Nicht-chirurgische Unterkieferlinienkorrektur

Die Kieferlinie ist ein wesentliches Element des unteren Gesichtsteils. Es beeinflusst die Beurteilung des ganzen Gesichts und seines jungen Aussehens.

Mit zunehmendem Alter verschwindet das Jugenddreieck und die Gesichtszüge nehmen eine andere Form an. Man nennt das auch die Alterspyramide. Das Gewebe im Bereich der Wangenknochen sinkt und verflacht, während sich das Oval erweitert. Der Verlauf der Kieferlinie wird so durch das einfallende Gewebe gestört und die Kontur wird zur Grundlage der Pyramide. Es kommt zur Abchlaffung der Haut, den so genannten Hamsterbacken, die ein charakteristisches Merkmal der Gesichtszüge im Alter von 40+ Jahren darstellen.

Ablauf des Eingriffs

Die nicht-chirurgische Unterkieferlinienkorrektur basiert auf dem Einsatz von Hyaluronsäure bei der Modellierung von Gesichtszügen. Je nach Gesichtsproportion wird im Unterkieferbereich eine dicke, vernetzte Hyaluronsäure verabreicht, um die Lücke zwischen Kinn und hängenden Wangen zu schließen. In einigen Fällen wird die Kieferpartie durch Modellierung der höheren Gesichtspartien geglättet und angehoben, meist durch Wiederherstellung des verlorenen Volumens der Wangenknochen, Schläfen und Seitenpartien des Gesichts.

Neben Hyaluronsäure werden auch andere Füllstoffe, wie Hydroxylapatit-Kalzium erfolgreich zur Modellierung der Kieferlinie eingesetzt. Ebenfalls kommt Botulinumtoxin im Unterkieferbereich zum Einsatz, was die Arbeit des überaktiven Massetermuskel einschränkt und damit sein Wachstum reduziert. Dadurch wird das Gesicht weniger quadratisch.

Ergebnisse

Die Effekte der Behandlung sind sofort sichtbar und halten mindestens 18 Monate an. Sofort nach der Behandlung ist der Patient uneingeschränkt in seinem Tagesablauf. Manchmal ist es notwendig, das Verfahren in 2 Phasen aufzuteilen und das Präparat in wenigen Monaten wieder anzuwenden.

Doktor med. Justyna Socha-Kaletka

Lunamed Medycyna Estetyczna
Tarnowskie Góry
ul. Sobieskiego 24
woj. śląskie

Sprechzeiten:
Mo: 09:00 - 15:00
Di: 11:30 - 18:00
Mi: nieczynne
Do: 11:30 - 18:00
Fr: 11:30 - 18:00

+48 506 847 750
biuro@lunamed.pl

Kontakt

    Bezpieczny gabinet - dowiedz się więcej